StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Reinkarnation ins Böse
FORUM | NACHRICHTEN | PROFIL | MEMBERLIST | ANMELDEN | LOGIN/LOGOUT

PLOT
Derzeit gibt es keinen aktuellen Plot. Sobald es Neues gibt, erfahrt ihr es jedoch hier an dieser Stelle
PHOEBE HALLIWELL TURNER
Bildchen usw. folgt
PRUEDENCE HALLIWELL TURNER
Bildchen usw. folgt
SIRIUS ARMENDO
Bildchen usw. folgt
CHEYENNE DEVEREAUX
Bildchen usw. folgt
FELICIA MATTHEWS-MITCHELL
Bildchen usw. folgt
MELINDA HALLIWELL-WYATT
Bildchen usw. folgt
Wir sind ein CHARMED-RPG und FSK16 geratet. Es sind DIVERSE CHARAKTERE DER SERIE spielbar, sowie ERFUNDENE CHARAKTERE. Ihr braucht hier KEINE BEWERBUNG schreiben, solltet aber ein kurzes Forumular bei den Charakter-Infos aufüllen.
Dieses findet ihr hier: INFOS ZUM CHARAKTER
Ihr überlegt noch welchen Charakter ihr anmelden wollt und braucht Anregungen? Kein Problem. Vielleicht sagt euch ja das eine oder andere Gesuch zu: WANTED AND UNWANTED
Leider läuft auch hier nichts ohne REGELN, aber diese dürften ganz einfach zu befolgen sein.
Ooops, bei so viel Gequatsch haben wir doch lgatt das Wichtigste vergessen. UNSERE STORYLINE.


 

Austausch | 
 

 Reinkarnation ins Böse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Reinkarnation ins Böse   Fr 30 Jan 2015 - 17:15

Phoebe hatte die Stummen Schreie eines Unschuldigen vernnommen und die Verzweifelte Aura einer Person gespürt welche sich wohl gerade vollkommen fertig mit der Welt zu sein schien .
Sie konnte nebenbei aber auch den Geruch des Unschuldigen riechen welcher wohl noch immer um Hilfe rief.
Doch die Person die jenes getan hatte war wohl noch verzweifelter und dies konnte die Königin der Unterwelt ganz genau spüren und daher war es auch gleichzeitig eine Freude für sie jenes zu spüren ,den somit hatte die Böse Seite wieder ein Wesen mehr was sie auf ihre Seite bemuttern konnte.
Das es ihre Nichte war die jenes getan hatte ahnte sie nicht .
Daher machte sie sich nun auch auf den Weg nach oben aus der Unterwelt und  kamm danach in einen Feuertransport in einer Gasse zum stehen und ging danach dem Geruch des Blutes nach.

Als sie die beiden personen nun gefunden hatte sah sie sich erstmal um und drehte danach die täterin um um ihr ins Gesicht zu schauen und dabei stellte sie fest das es ihr nichte war.
Nun musste sie erstmal überlegen was zu tun war und sprach in einen ruhigen ton "Mel bitte beruhigt dich "
"Ich habe dich druch Zufall gefunden und wenn du über deine Tat reden willst können wir gerne reden "
Noch war sie einfühl sam und lieb die liebe phoebe aber schon bald wenn sie mel auf ihre Seite wusste würde sie dieser ihre wahres böses ich zeigen .
Doch nun warte sie erstmal und sah melinda an .

Phoebe trug ein schwarzes kleid und ihre haare lockig und dabei trug sie auch den Mantel den sie meistens in der Unterwelt trug.
Ihre Augen waren für den Moment normal und sie hoffte dabei einfach das mel mit ihr reden würde und ihre eigenen ziele konnte sie ja später immer noch verfolgen .

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melinda Halliwell-Wyatt

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Fr 30 Jan 2015 - 18:00

Melinda konnte es nicht glauben. Sie konnte es doch nicht getan haben.Das durfte nicht passiert sein!......Doch so war es. Das war kein Albtraum sondern die Realität. Mel hätte nie gedacht, dass sie zu so etwas in der Lage wäre und das machte es noch unerträglicher. Ein starke Verzweiflung krampfte sich in ihrem Inneren zusammen und drohte sie zu ersticken.

Was sollte sie jetzt tun? Was und wie sollte sie das ihren Eltern beibringen. Mel schluckste kurz auf und ihre Gedanken drehten sich wild im Kreis. Da wurde sie auf einmal umgedreht und sah nun in das Gesicht ihrer Tante Phoebe. Ihrer bösen Tante Phoebe. Was macht sie hier?

Ihre Tante meinte sie sollte sich beruhigen?! Sie konnte sich jetzt ganz bestimmt nicht beruhigen! Dennoch versuchte die Brünette es und schaffte es schließlich ihre Atmung zu normalisieren.

Wollte sie darüber mit ihr wirklich reden? Phoebe war so unnormal nett zu ihr. Melinda wusste, dass ihre Tante nicht wirklich so war und ihr Verstand flüsterte ihr das selbe zu. Dennoch war sie zu durcheinander um weiter klar denken zu können. Melinda wollte einfach gerne glauben, dass das ernst gemeint war. "Ich habe das getan!", sagte Mel und unterdrückte krampfhaft ein weiteres Schluchzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Fr 30 Jan 2015 - 18:08

Phoebe sah nun zu der Leiche welche noch immer vor Melinda auf dem Boden lag und sprach dann "Wie es aussieht hast du den Kerl wirklich umgebracht und er lebt nicht mehr.
sprach phoebe nun und hoffte dabei einfach nur das sie nicht komplett druch drehen würde und komplett mit den Nerven am Ende war und daher sprach sie .
"Vielleicht mel ist es ein wink des schicksals und dir ist ein andere Weg bestimmt den du nun einschlagen musst "sprach phoebe nun auch wieder und sah sie an .
Danach dachte sie selbst nach und fragte nun "Wir können die Leiche gerne gemeinsam beseitigen und danach schauen wie es weitergeht "sprach sie nun zu ihr und trockend dabei melindas tränen welche gerade nun mal da waren und sah diese an .
Dann schaute sie sich mels augen an und konnte dabei schon leichte züge erkennen wie sie sich die verzweifelung in Wut umwandelt oder vielleicht irrte sie sich ja auch .
Aber phoebe glaubte erste Anzeichen davon zu sehen und daher warte sie nun und sah mel an .
Ihm Moment war es in jener Gasse auch sehr ruhig und daher waren sie auch noch alleine und phoebe warte auf eine Reaktion ihre Nichte .

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melinda Halliwell-Wyatt

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Fr 30 Jan 2015 - 18:46

Melinda versuchte sich zusammen zu reißen und nicht völlig die Beherrschung zu verlieren. Sie musste ruhig bleiben! Auch wenn es schwer fiel. Die Aussage über das Schicksal ließ Mel nachdenklich werden...........

Erst als Phoebe die Leiche erwähnte kam Melinda in den Sinn, dass sich um den Körper ja auch gekümmert werden muss. Tränen liefen ihr die Wangen herunter und seltsamerweise musste sie jetzt daran denken wie ruiniert ihr Make up wohl jetzt war. Doch was hier und jetzt geschah war wichtiger, daher verflog der Gedanke auch genau so schnell wie er gekommen war.

Ja, wie sollte es weiter gehen? Mel wusste es nicht. Aber der Gedanke über das Schicksal schwirrte ihr immer wieder durch den Kopf........Ihre Tante war früher auch gut gewesen und doch hatte das Schicksal einen anderen Weg für sie parat gehabt. Vielleicht war es für Mel nun auch an der Zeit diesen Weg zu gehen......

Doch die Halliwell Hexe schüttelte den Kopf um nicht weiter daran denken zu müssen. Das war doch Irrsinn! Das konnte nicht ihre Zukunft sein. Oder doch?

"Es wäre hilfreich, wenn du mir mit der ......Leiche hilfst.", antwortete sie schließlich, wobei sie vor dem Wort Leiche eine kleine Pause machte. Mel sah Phoebe direkt an und wartete was als nächstes passierte.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Fr 30 Jan 2015 - 18:59

Phoebe hörte Melinda nun weiterhin zu und sah diese an .
Sie bemerkt auch wie diese grübelt und dann nachzudenken schien und daher sprach sie nach einer Weile.
"Wir bringen die Leiche auf den Friedhof und danach kann ich sie gerne so zu richten das man sie ihn ihrem grab nicht mehr erkennt oder ich fackle sie sofort ab und dann verschwinden wir von diesem Ort und ich besorge dir was anderes zum anziehen "sprach phoebe und warte nun auf mels reaktion.
Sie selbst blieb dabei sehr ruhig und versuchte noch immer die Situation abzuschatzen und warte dabei gespannt darauf ob mel bereit war ihr nun auf ihre Seite zu folgen .
Daher bildet sich nun auch schon ein kleiner feuerball in ihre Hand und sie spielte mit ihm herrum während sie auf mels antworten warte und sie sie ansah .
Doch irgendwann ließ sie den feuerball verschwinden nicht das er mel noch angst machen würde.
den phoebe hoffte noch immer das mel sich für ihre seite entscheiden wurde und warte noch immer.
die Leiche lag noch immer da und phoebe war bereit ihr zu helfen.

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melinda Halliwell-Wyatt

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Fr 30 Jan 2015 - 19:24

Jetzt wurde es ernst und in Mel wurde das Gefühlschaos immer größer. Immer öfter kam der Gedanke über einen möglicherweise bösen Lebensweg an die Oberfläche und hatte nicht vor zu verschwinden. Doch wollte Mel das? Konnte sie das zulassen? Früher hätte sie ein klares Nein geantwortet, jetzt jedoch schrumpfte ihr Widerstand immer mehr zusammen. Noch war er da, aber wie lange noch? Wie lange noch konnte sie der dunklen Macht widerstehen? Diese Antwort war nun auch völlig klar. Nicht mehr lange.

Der Feuerball machte Melinda anfangs etwas nervös, aber auch das schrumpfte zusammen und verschwand schließlich. Alles fühlte sich mittlerweile für die junge Frau anders an. Diese Nacht veränderte alles und würde Mel nie mehr so sein lassen wie bisher.

Ihre Gedanken kreisten abermals.Als sie nun die Leiche wieder ein mal betrachtete war es als veränderte sich etwas in ihr. Auf einmal hatte sie das Gefühl als lasse sie etwas in sich los und würde es niemals mehr zurück bekommen. Es niemals mehr haben wollen.

Gefasster als gedacht sagte Melinda nun:" Verbrennen wäre wohl am effektivsten.". Dann richtete sie wieder ihren Blick auf Phoebe, zeigte auf den Körper und sagte:"Na los.".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Fr 30 Jan 2015 - 20:52

Phoebe sah sie an und hört ihr zu.
Als Mel dann ihr okay gab zum Abfackeln sprach sie
"Melinda und ich zeige dir nun wie man eine Leiche verbrennt und wie man die spuren dann beseitigt "
Phoebe bildet nun einen Feuerball in ihre Hand und streckte ihren Hand aus und warf nun den Feuerball auf die leiche und diese vebrannte lichterloh und danach war phoebes hand normal und nur ihre augen waren nun schwarz wie die Nacht und danach ließ phoebe die asche mit einen zauber verschwinden und ihn der erde versinken und danach verschloss sie die erde wieder und sah melinda an.
"Wenn du willst kannst du nun erstmal bei uns wohnen und ich weiße dich in die Kunst des Bösen ein und helfe dir bei deiner endgültig Umwandlung zur Halb Wächterin der Finsternis "sprach phoebe und sah mel an und sah sie an.
Sie warte und würde mel nun mit zu sich nehmen.
Ihre eigenen Augen wurden wieder normal und so blickte sie noch in Mels Richtung und umarmte diese bevor sie was sagen konnte und teleportiert sie ins halliwell manor wo sie und cole ja nun lebten.

Dort gab sie mel neue Kleidung und warte bis sie geduscht war.

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melinda Halliwell-Wyatt

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   So 1 Feb 2015 - 12:35

Melinda sah interessiert zu wie ihre Tante die Leiche verschwinden ließ und betrachtete fasziniert ihre schwarzen Augen. Das Angebot ihrer Tante hörte sich für Mel äußerst gut an und so widersprach oder wehrte sie sich nicht dagegen. Sie erwiderte den Blick ihrer Tante und bemerkte so wie sie sich wieder normalisierten.

Die Umarmung kam für Mel etwas unerwartet und so stand sie nur da wie ein steifes Brett, unschlüssig ob sie die Umarmung erwidern sollte oder lieber nicht. Doch dann gab sie sich einen kleinen Ruck und tat es Phoebe gleich.

Als sie im Zuhause ihrer Tante ankam löste sie sich schnell von Phoebe und sah sie sich erst mal interessiert um. Mel musterte die Kulisse eingehend, dann wandte sie sich wieder um und sah ihre Tante abwartend an.

An die neue Kleidung würde sie sich gewöhnen müssen, jedoch gab sie das nicht offen zu. Sie stieg erst mal unter die Dusche und genoss das Wasser auf ihrer Haut. Schnell war sie fertig und stand wieder vor ihrer Tante.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   So 1 Feb 2015 - 13:21

Ich hatte nun bei mir zuhause für mich selbst einen Cafe gemacht und gewartet bis Melinda mit Duschen fertig war.
In dieser Zeit hatte ich mit Cole noch geredet und ihm erzählt was geschehen war und was los gewesen war und das mel nun erstmals bei uns bleiben würde.
Er war begeistert das es nun nun auch gelungen Mel auf unsere Seite zu bekommen .Aber erstmal wollten wir sehen wie es mit ihr weiter ging und langsam mit ihr machen .
Ich hoffte mel wusste das sich ihm Halliwell-Manor befand und auch wenn dieses nun eine andere Einrichtung hatte und dem Bösen gehörte .
Daher warte ich nun brav mit meinen Cafe in meiner Desgin Küche und lass die Zeitung dabei .

Irgendwann stand melinda nun auch wieder vor mir und sah mich an .
"Hallo Mel "
"Na hat das Duschen gut getan " fragte ich vorsichtig bevor ich ihr einen Cafe oder Tee anbot .
Da ich ja nicht wusste was mel gerne trank warte ich nun ab und gab ihr genung Zeit zu reagieren.
Ich freute mich sehr das sie nun vom schicksal wohl den Weg auf meine Seite gezeigt bekommen hatte und warte dabei immer noch.
Sicherlich hatte sie viele fragen oder wollte sich umsehen und daher warte ich und sah sie an  .

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melinda Halliwell-Wyatt

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   So 1 Feb 2015 - 14:35

Melinda nickte und antwortete:"Ja, hat es sehr sogar."

Die Entscheidung was sie trinken sollte fiel ihr nicht wirklich schwer, denn auch wenn sie Tee auch mochte liebte sie Cafe noch mehr. Mindestens 1-mal am Tag brauchte Mel eine Dosis Cafe und in dieser Situation könnte einer auch nicht schaden. Also sagte sie wie aus der Pistole geschossen:"Ich nehme einen Cafe".

Tatsächlich hatte Mel viele Fragen auf die sie gerne eine Antwort hätte. Doch Melinda interessierte auch ihre neue Umgebung. Daher schaute sie sich unauffällig etwas im Raum um und stellte dabei fest, dass es ihr hier gut gefiel.

An ihre Tante gewandt sagte sie schließlich:" Könntest du mich vielleicht etwas ihr in deinem Zuhause rumführen?". Dabei versuchte sie sich an einem Lächeln und lauschte. Sie wollte wissen ob noch andere sich hier aufhielten. Das ar reine Neugierde die sie wohl nie ablegen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   So 1 Feb 2015 - 14:52

Es war mir sehr wichtig das Melinda sich wohl fühlte hier in ihrem evtl nun neuen Zuhause dem guten alten Halliwell-Manor.
Ich hörte ihr nun erstmal zu und stand nun auf um ihr ihren Cafe zu machen.
Dies ging ja zum Glück sehr schnell wenn man eine Expressomaschine besaß wie meine Familie eine hatte.
Als der Cafe für mel nun fertig war ging ich mit diesem zurück zu ihr und gab ihn ihr .
"Bitte dein Cafe und ich hoffe er schmeckt dir "
Dann trank ich meine Tasse leer und setzte mich wieder hin und sprach dann .
"Ich führe dich nun erstmal ihm Haus herrum und dann sehen wir weiter.
"Deine Cousinen müssten noch in der Schule sein und daher sind sie nicht da "
"Aber ich kann dir alles in ruhe zeigen und wenn du fragen hast kannst du ruhig fragen "sprach phoebe und nun sah sie an und war bereit sie herrum zu führen wenn melinda diese wollte .
Daher stand phoebe auch wieder auf und sah zu dem Bodyguard welcher gerade erschienen war ihm Haus und sprach mental mit dem Dämon und dieser verschwand wieder und phoebe und mel waren wieder alleine ihm haus .

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melinda Halliwell-Wyatt

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   So 1 Feb 2015 - 18:59

Gleich als sie den Cafe bekam nahm sie einen großen Schluck davon. Er schmeckte echt gut und sie spürte sofort ein wenig der Wirkung eintreten. Als Phoebe ihre Cousinen erwähnte machte sich Aufregung in Mel breit. Wie würden sie wohl reagieren ausgerechnet sie jetzt hier vor zu finden?

"Dann mal los.", sagte Melinda und wandte sich zum gehen. "Also auf das mit dem Fragen beantworten würde ich auch gerne zurück greifen.", fuhr die Studentin fort und richtete den Blick wieder auf ihre Tante.

Es waren nicht viele aber aus Melindas Sicht wichtige Fragen. Daher fing sie mit zwei davon erst mal an. " Was lerne ich als erstes? Und was genau werden eigentlich meine Eltern von dieser Sache erwahren? Oder lässt du sie ganz außen vor? Was meiner Meinung nach eigentlich am besten wäre.".

Melinda wollte ihre Eltern nicht unnötig davon wissen lassen. Sie würden nur Ärger machen und womöglich versuchen sie zu überzeugen zu ihnen zurück zu kehren, was Mel ganz bestimmt nicht vorhatte. Auch wenn Phoebe das bestimmt auch nicht wollte fand Melinda besser die Sache an zusprechen. Sicher ist sicher und irgendwann wäre das Thema eh zur Sprache gekommen. Vielleicht hatten sie von irgendwo auch schon mitbekommen was Sache war. Melinda hoffte jedoch, dass das nicht der Fall war.

"Aber lass uns doch auch schon mit dem Rundgang anfangen.", meinte Mel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   So 1 Feb 2015 - 19:24

"Deine Eltern sind zwar sicher nicht begeistert davon das du nun böse bist "
"Aber dennoch verschweigen wir es ihnen und du wirst nun lernen müssen das du zu uns gehörst und piper und co geht dein Leben nun nicht mehr an "sprach phoebe und fuhrte sie ihm haus rum.Dabei beantwortet sie alle Fragen rund um die themen die mel ihr stellte.
vor dem Gremoire blieben sir schließlich stehen und phoebe zeigte es ihr.

Sie warte nun auch damit sie es sich ansehen konnte und freut sich das mel nun auch auf ihre Seite war Und nun warte sie darauf was mel noch wissen wollte und sah sie an.

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melinda Halliwell-Wyatt

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   So 1 Feb 2015 - 22:55

Mel war auch der Meinung, dass ihre Eltern jetzt keine Rollen mehr in ihrem Leben spielten und es auch nie mehr tun würden. Daran würde sie auch nichts ändern wollen oder ihrer Tante widersprechen. Ob ihre Geschwister wohl auch einsehen würden, dass der böse Weg der bessere war? Zu mindestens ihre Zwillingsschwester könnte irgendwann auch zu dem Schluss kommen. Die beiden waren schließlich Zwillinge und das hatte doch etwas zu bedeuten! Nämlich, dass sie und ihre Schwester eigentlich auf dieselbe Seite gehörten. Auf die böse, dunkle Seite. Bei den anderen beiden war sie sich fast sicher sie würden es niemals wagen und ihr folgen, aber man wusste ja nie was noch so passierte.
Durch den Rundgang wusste Melinda jetzt bescheid wie ihre Tante lebte und wie vorhin schon vermutet gefiel ihr das Zuhause ihrer Tante Phoebe. Sie freute es, dass Phoebe ihr so viele Fragen beantwortete und so bekam sie ein gutes Bild über ihr zukünftiges Leben, Kräfte und etc.

Nun standen sie gemeinsam vor dem Gremoire und dieses faszinierte Melinda sehr. Sie sah es sich genau an und bei einer Seite blieb sie schließlich hängen. Der Spruch interessierte sie besonders, doch verstand sie den Zweck nicht so ganz 100 %. Also beschloss sie einfach nach zu fragen."Wofür ist der?".

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Di 3 Feb 2015 - 19:13

Ich war mir sicher das aus mel ein richtig gutes böses Wesen werden würde und wenn es uns dann auch noch gelang ihre Schwester auf unsere Seite zu kriegen wäre alles perfekt und so wie es sein sollte.
Innerlich freut phoebe sich schon darauf wenn beide halliwell auf ihre Seite standen .

Zum Thema piper und leo nickte soe einfach nur da es ihr egal war was ihre Schwester dachte und daher war sie froh das mel auch so interessiert am gemoire stand und es sich an sah.
"Mit diesem Zauber kannst
Jemand verfluchen und auch das Leben vermissen und die person und ihre Familie ist dann ein leben lang verflucht :sprach sie und warte dann

"Und manchmal wenn ich jemanden extrem bestrafen will nutze ich diesen zauber auch "
"Nur man muss sich dann auch darüber ihm klaren sein das für die Person dann nicht mehr so ost wie es soll und das sich alles dann ändern wird "sprach sie und warte dann.


Sie war gespannt was mel nun sagen würde und sah sie an.
sie würde ihr noch viele beibringen und ihr noch vieles erklären und daher warte sie nun und sah mel an.

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melinda Halliwell-Wyatt

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Do 5 Feb 2015 - 22:53

Die Halliwell Hexe hörte ihrer Tante aufmerksam zu als diese zu sprechen begann. Mel mochte den ersteren Zauber auf Anhieb und so schob sich ein kleines finsteres Lächeln auf ihr Gesicht. Auch an dem nächsten Spruch fand Melinda großen Gefallen. So blieb das Lächeln auf ihrem Gesicht auch weiterhin erhalten. Der Spruch hörte sich sehr vielversprechend an und sie ging schon in Gedanken durch bei wem sie diesen Zauber anwenden wollen würde.

"Ich möchte sie erlernen. Wann kannst du sie mir beibringen?", fragte die ehemalige Wächterin des Lichts eifrig und konnte es kaum erwarten. Wer hätte gedacht das ihr böse sein so viel Spaß machen könnte? Sie bereute nicht schon vorher auf diesen dunklen Geschmack gekommen zu sein. Doch schlussendlich war es ja geschehen und das war für Mel die Hauptsache. Sie sah noch mal kurz auf das Gremoire und dann wieder zu ihrer Tante.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Do 5 Feb 2015 - 23:38

Phoebe freut es sehr das mel so wissbegierig war und soviel lernen wollte und dies freut die Königin der Unterwelt wirklich sehr und so sah sie mel an.
"Heute Abend wird deine Wiedergeburt als böses Wesen beginnen und für dich wird ein neuer Lebensweg beginnen und ich freue mich dir dabei helfen zu können und dann wirst du nach und nach alles lernen was du wissen musst und nun werde ich dir deine neues zimmer zeigen und dir beim umkleiden helfen.
"In deinen zimmer liegt alles parat und auch deine Armbrust mit welcher du wdl töten kannst findest du dort"sprach phoebe und führte sie nach oben

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melinda Halliwell-Wyatt

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   So 8 Feb 2015 - 0:17

Melinda folgte ihrer Tante und konnte sich das Lächeln was sich auf ihrem Gesicht ausbreitete nicht verkneifen. Ihr neues Leben würde ohne Frage toll werden. Da war Melinda sich so sicher wie noch nie in ihrem gesamten Leben.

An die Klamotten hatte das Mädchen kurzzeitig gar nicht gedacht. Sie dachte an ihren alten Klamottenstyle und war sich auch dort sicher, dass sie diesen nicht vermissen würde. Ihre damaligen Klamotten passten so gar nicht mehr zu ihrem jetzigen Ich und kamen ihr jetzt einfach nur lächerlich und kindlich vor.

Diese Armbrust mochte Melinda jetzt schon. Sie kannte solche speziellen Armbrüste schon, aber benutzt hatte sie noch nie eine von diesen. Es würde Spaß machen zu lernen wie man sie benutzt und anwendet. Wie es sich wohl anfühlen würde ihren ersten Wächter des Lichts zu töten? Melinda wusste es nicht, aber eines stand fest, es würde ihr sicherlich gefallen. Sie konnte es kaum erwarten. Ihr Lächeln würde breiter und Melinda beschleunigte ihre Schritte ein wenig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   So 8 Feb 2015 - 0:32

Melinda zog nun das lederne Qutfit an und sah heis darin aus .
"Wow Mel du siehst ja heiß aus "sprach ich nun auch wieder und überlegt kurz .
Dann trat sie zu mel und sie ließ diese die Armbrust bewundern .
"Schon bald kannst du damit umgehen und du wirst noch vieles lernen
mit der zeit und absofort bist du wie eine Tochter für mich und ich freue mich das du hier bist und nun an u serer seite kämpfte

Als Mel nun soweit war schimmern sie und mel nach unten wo die Zeremonie begann und phoebe beobachtete wie mel zu einen bösen Wesen wurde.

Nach der Zeremonie fragt phoebe mel wie sie sich fühlte und freut sich dabei einfach das mel nun böse war.
Dann warte ich und sah sie an.

Auch mein mann war sehr zufrieden mit mel und auch stolz auf sie.
Und ich fand die schwarzen augen standen mel klasse und ich fragte sie nun.

"Na willst du was essen gehen und danach ein blutbad anrichten irgendwo "sprach ich und sah sie dann eerwartungsvoll an und warte

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melinda Halliwell-Wyatt

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   So 8 Feb 2015 - 18:16

Melinda liebte ihr neues Outfit und fühlte sich wirklich sehr wohl in den Klamotten. Sie strich kurz über das Leder und sah an sich herunter. Ja, so konnte ihr Leben weiter gehen. Sie freute sich über das Kompliment ihrer Tante und noch mehr freute sie sich über ihre neue Armbrust. Zufrieden betrachtete sie diese und lächelte.

Mel war voller Stolz als sie endlich zu einem bösen Wesen wurde.
Ja, wie fühlte sie sich ? Da fielen ihr tausende an passenden Begriffen ein. Doch nach kurzer Überlegung entschied sich Melinda dann für nur 2, welche ihrer Meinung nach sehr gut zu trafen."Mächtig und einfach wunderbar. Jetzt ist einfach alles perfekt und so wie es sein sollte.". Sie lächelte kurz und ihre Augen wurden mit dem nun für sie typischen schwarz ausgefüllt. Dann blinzelte Melinda und das tiefe schwarz verschwand wieder.

Der Vorschlag ihrer Tante hörte sich in Mels Ohren klasse an. Daher sah die junge Frau ihre Tante an und nickte begeistert. Der Tag war jetzt schon gelungen und wurde von Sekunde zu Sekunde immer besser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   So 8 Feb 2015 - 18:36

Ich packte Melinda nun auch wieder und wir schimmerten in einem Feuertransport auf die Toilette meiner LieblingsPizzaria und freut mich sehr das sie sich gut fühlte und dies freute mich sehr und nun verließen wir das Klo und gingen zu unserem Tisch und ich setzt mich und sprach"Mel du darfst heute essen was du willst und wir machen uns heute einen tollen Abend und ich hoffe du bleibst noch lange an meiner Seite "sprach ich

Dann studierte ich die Karte und sucht mir was zum essen aus und als ich gewählt hatte schloß ich die karte und sah zu mel und ich war gespannt darauf was sie nun sagen würde .
Ich warte nun darauf was sie sagen würde .
Ich sah mich um und war froh das es heute hier ruhiger war und nicht so viel los war und wir ihn ruhe essen konnten.


Meine Bodyguards hielten sich ihm Hintergrund auf und passten auf uns auf und somit war ich froh das doch jemand auf uns aufpasst

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melinda Halliwell-Wyatt

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Sa 21 Feb 2015 - 20:04

Sie schimmerten und kamen nun auf einer Toilette an. Als sie den Raum verließen sah Melinda, dass sie sich in einer Pizzeria befanden. Sie steuerten auf einen Tisch zu und setzten sich schließlich. Mel sah sich um und betrachtete ihr derzeitiges Umfeld.

Melinda freute sich schon auf den Abend und war sich sicher, dass dieser unvergesslich wird. "Da bin ich mir sicher und ich habe nicht vor zu gehen.", erwiderte Mel auf die Worte ihrer Tante Phoebe. Danach widmete sich auch Melinda der Speisekarte und las sich alles in Ruhe durch. Es war in dem Laden allgemein nicht so viel los und daher war sowieso keine Eile geboten.

Sie entschied sich schließlich und legte die Speisekarte wieder beiseite. Sie sah zu Phoebe auf und sagte:"Also ich nehme die Nummer 20 und eine Cola. Darauf hätte ich jetzt echt Lust. Und was ist mit dir, was willst du?". Die Halliwell Hexe drehte an einem Ring an ihrem Finger und wartete auf die Antwort ihrer Tante Phoebe. Den Ring hatte sie mal als Geschenk von ihrem Freund bekommen. Ihr Freund......Sie schüttelte den Gedanken ab. er war einer der Guten. Sie musste ihn vergessen. Punkt.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Mi 25 Feb 2015 - 8:20

Jede von uns beiden ging nun die karte druch und Melinda hatte sehr schnell was gefunden und auch phoebe wählte eine pizza magerita und ein glas rotwein .Danach gab sie die Bestellung so weiter und freute sich dabei wirklich sehr auf den Abend mit Melinda gefreut.
Ich konnte dabei ganz deutlich ihre neuen bösen Ziele erahnen und spüren und dies machte mich glücklich und auch froh.
Daher sah ich sie nun an und sprach ."wir beide werden zu einen guten Team und ich bin froh dich auf unserer Seite zu haben "sprach Phoebe nun.
Sie reden dabei noch eine Weile bis ihr Essen kamm sie zu essen begannen.
Nach einer Weile fragte phoebe nach dem essen.
"Na noch lust einen unschulounschuligen zu töten und deine neuen Kräfte zu testen fragte phoebe
.
Während sie nun auf die Rechnung warten.

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melinda Halliwell-Wyatt

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Di 9 Jun 2015 - 23:16

Melinda nickte bei den Worten ihrer Tante. Ja, das glaubte die junge Frau ebenfalls. Zusammen konnten sie so einiges erreichen und definitiv auch bewirken. Es würde grandios werden, da war sich die brünette Hexe sehr sicher. Daher lächelte sie nun und entgegnete ihrer Tante dann:" Die Freude ist ganz meinerseits. Ich bin mir hundert prozentig sicher, dass es in der Zukunft so definitiv kommen wird. Das wird einfach genial Tante Phoebe.".

Bis das Essen schließlich bei ihnen eintraf waren sie in eine angeregte Unterhaltung vertieft. Als es ihnen dann serviert wurde nahmen sie das Essen entgegen und fingen dann auch an ihre Mahlzeit zu genießen.

Ein böses Lächeln breitete sich auf den Gesichtszügen der brünetten Frau aus als ihre Tante Phoebe nach dem Essen erneut das Wort erhob und in äußerst guter Laune erwiderte Melinda:"Aber natürlich, ich kann es kaum erwarten. Ich dachte schon du fragst mich nie. Legen wir mal los!".

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoebe Halliwell-Turner

avatar


BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   Mi 10 Jun 2015 - 20:29

Melinda und ich brachen nach dem Essen sofort auf um auf die Jagt nach Einen unschuldigen zu gehen welcher schon sehr lange mir ihm weg gewesen war und schon bald hatten wir unsere ziel erreicht und ich sprach zu ihr .
"Na dann mal los mel zeig mir mal ob du den typen und die hexe da ihm hand umdrehen töten kannst"

"Ich weiß ja das man sich auf dich verlassen kann und daher vertraue ich dir das erste Pärchen an bevor unsere Schlachtzug weiter gehen wird und wir die nächsten töten werden die cole und mir ein dorn ihm auge sind .
Dann warte ich erstmal und warte mels antwort ab

_________________
Phoebe Halliwell-Turner-Böse-Verheiratet mit Cole Turner-Mutter  von 4 Kindern-Herrscherin der Unterwelt

Visionen |Empathie|Levitation |Feuertransport   ||Telepathie/Gedankenprojetion   |Feuerwurf |Pyrokinese |The Darkside is My Live |
Phoebes Kleidung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Reinkarnation ins Böse   

Nach oben Nach unten
 
Reinkarnation ins Böse
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Reign of Evil ::  :: Nebenplays :: Gegenwart!-